Alternativen
Das Recht auf vollständige ärztliche Aufklärung

In der Allgemeinmedizin umfasst der Standard für die Patienteneinwilligung nach vollständiger ärztlicher Aufklärung die Art der Diagnose, den Zweck einer vorgeschlagenen Behandlung oder eines Verfahrens, die Risiken und den Nutzen der vorgeschlagenen Behandlung und die Information des Patienten über die alternativen Behandlungsmöglichkeiten, damit er eine aufgeklärte, fundierte Entscheidung treffen kann. Psychiater informieren Patienten üblicherweise nicht über alternative Behandlungen ohne Psychopharmaka und führen keine gründlichen medizinischen Untersuchungen durch, um unbehandelte körperliche Probleme auszuschließen, welche die „psychiatrischen“ Symptome hervorrufen könnten. Sie informieren die Patienten nicht genau über die Art der Diagnose, was erfordern würde, den Patienten darüber zu informieren, dass psychiatrische Diagnosen völlig subjektiv sind (nur auf Verhaltensweisen beruhend) und keine wissenschaftliche/medizinische Gültigkeit haben. (Es gibt keine Röntgenaufnahmen, Gehirnscans oder Untersuchungen zu einem chemischen Ungleichgewicht, die belegen könnten, dass jemand unter einer psychischen Störung leidet.)

Alle Patienten sollten sich eine sogenannte „Differenzialdiagnose“ erstellen lassen. Als Differenzialdiagnose bezeichnet man die Gesamtheit aller Diagnosen, die alternativ als Erklärung für die erhobenen Symptome oder medizinischen Befunde in Betracht zu ziehen sind. Dabei macht sich der Arzt ein gründliches Bild von der Krankheitsgeschichte und führt eine vollständige körperliche Untersuchung durch. Auf diese Weise kann er alle Probleme ausschließen, die eine Reihe von Symptomen verursachen können. Des Weiteren erklärt der Arzt jegliche möglichen Nebenwirkungen der empfohlenen Behandlungen.

Es gibt zahlreiche Alternativen zu psychiatrischen Diagnosen und Behandlungen, einschließlich standardgemäße medizinische Behandlung, die keine stigmatisierende und subjektive psychiatrische Einstufung oder bewusstseinsverändernde Psychopharmaka benötigt. Regierungen sollten alternative Behandlungsmethoden befürworten, welche nicht auf Psychopharmaka beruhen, die sich erstens als nicht effektiver gegenüber Placebos erwiesen haben, und zweitens gefährlicher als die meisten Straßendrogen sind. Obgleich die CCHR International keinen bestimmten Praktizierenden, keine bestimmte medizinische Organisation, Praktik oder Gruppe billigt oder sie unterstützt, haben wir festgestellt, dass die unten aufgeführten Quellen hilfreich für Personen sind, die nach mehr Information zu den folgenden Themen suchen:

INFORMATIONEN ÜBER ALTERNATIVE ANSÄTZE OHNE PSYCHOPHARMAKA UND/ODER DARÜBER, WIE MAN PSYCHOPHARMAKA SICHER ABSETZT
 

Psychopharmaka absetzen – Erfolgreiches Absetzen von Neuroleptika, Antidepressiva, Phasenprophylaktika, Ritalin und Tranquilizern – Peter Lehmann (Antipsychiatrieverlag), 2008
http://www.antipsychiatrieverlag.de

 

Soteria House – Alternative Lösungen ohne Psychopharmaka für Menschen, die als schizophren diagnostiziert wurden
http://www.moshersoteria.com

ALTERNATIVEN FÜR PSYCHOPHARMAKA AN KINDER

The Block Center – Spezialisiert auf das Finden und Behandeln von zugrunde liegenden Gesundheitsproblemen bei Kindern und Informationen darüber, wie man bei Kindern Psychopharmaka sicher absetzen kann
http://www.blockcenter.com

ADHD – Aufmerksamkeitsstörung und Hyperaktivität – Hans Ludwig und Prof. Karl J. Abrams (AV-Publication), 2004
http://www.algavital.com

Hyperaktivität – Warum Ritalin keine Lösung ist – Barbara Simonsohn (Goldmann Verlag), 2001
http://www.barbara-simonsohn.de

AbleChild – Elterninitiative für eine Schulbildung ohne psychiatrische Diagnosen und Psychopharmaka
http://www.ablechild.org

INITIATIVEN, DIE SICH FÜR DIE RECHTE VON PSYCHIATRIEPATIENTEN EINSETZEN

Mind Freedom International – eine gemeinnützige Organisation, die daran arbeitet, für Menschen, die den Stempel einer psychiatrischen Unfähigkeit haben, ihre Menschenrechte zu erreichen und Alternativen zur Verfügung zu stellen
http://www.mindfreedom.org/about-us

KOMPLEMENTÄRE/ALTERNATIVE GESUNDHEIT

Whitaker Wellness Institut – Gesundheitsfürsorge für ein längeres, aktiveres Leben mit Schwerpunkt auf der Altenpflege
http://www.whitakerwellness.com

Institut für progressive Medizin – konventionelle und ergänzende Therapien
http://www.iprogressivemed.com

The American College for the Advancement of Medicine – eine gemeinnützige medizinische Gesellschaft, die sich damit befasst, die ergänzende und alternative Medizin zu verbessern
http://acam.org

UMWELTASPEKTE UND SEELISCHE GESUNDHEIT

Amerikanische Akademie für Umweltmedizin – Fördert optimale Gesundheit durch Vorbeugung und sichere und effektive Behandlungsmethoden
http://www.aaemonline.org

Behörde für die Registration toxischer Substanzen & Krankheiten – Bleivergiftung: Was sind die physiologischen Auswirkungen, wenn man Blei ausgesetzt ist?
http://www.atsdr.cdc.gov

ARZNEIMITTELINFORMATIONEN

Gesundheitsportal Onmeda – Informationen über Medikamente und ihre Nebenwirkungen
http://www.onmeda.de

Gefahren von Psychopharmaka – Die internationale CCHR-Suchmaschine für Nebenwirkungen von Psychopharmaka beinhaltet auch Berichte über Nebenwirkungen dieser Mittel an die US FDA
http://www.cchrint.org/psychdrugdangers

BERICHTEN SIE NEBENWIRKUNGEN VON PSYCHOPHARMAKA

Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte – Für Deutschland: Berichten Sie jegliche schädlichen Nebenwirkungen von Psychopharmaka, die Ihr Kind oder eines Ihrer Familienmitglieder erfahren hat, an das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM). Benutzen Sie dazu den „Meldebogen für Verdachtsfälle von unerwünschten Arzneimittelwirkungen”. Sie finden Ihn zum Download unter
http://www.bfarm.de > Formulare

GESUNDHEITSOPTIONEN & -INFORMATIONEN

Naturalnews.comUnabhängige Informationen zu natürlicher Gesundheit, Ernährung und mehr
http://www.naturalnews.com

Natürliche Lösungen – Natürliche Abhilfen und gesunde Lösungen
http://www.naturalsolutionsmag.com

Informationen zu natürlicher Gesundheit
http://www.thepeopleschemist.com

RECHTLICHE HILFE

Bailey Perrin Bailey – Großes Kanzlei für Zivilprozesse, die sich auf Rechtssachen in Bezug auf Körperverletzungen spezialisiert hat
http://www.bpblaw.com

Baum, Hedlund, Aristei & Goldman – Anwälte für Totschlagsdelikte und Körperverletzung
http://www.baumhedlundlaw.com

Vickery Waldner & Mallia LLP – Anwälte für Totschlagsdelikte und medizinische Fahrlässigkeit
http://www.justiceseekers.com

Weitz & Luxenberg P.C. – Anwälte für Körperverletzung und ärztliche Kunstfehler
http://www.weitzlux.com

INFORMATIONEN ZUR BUNDESGESETZGEBUNG

THOMAS – Informationen zur Gesetzgebung von der US-Kongressbibliothek
http://thomas.loc.gov

DOWNLOADS